Schlagwort: Sage

Die Spinnmädchen-Kreuze um die Böllsteiner Höhe

Heinz Bormuth, Schnellertsbericht 1979, S. 18-22. Während nach dem Abzug der Römer im kristallinen Odenwald das heimische Gestein weitgehend unbeachtet…

Die Sage vom Mann auf dem Dreimärker

Heinz Bormuth, Schnellertsbericht 1978, S. 14-17. Die Sagensammlung der Brüder Grimm, die in erster Auflage 1816 gedruckt wurde, hat in…

Der Rodensteiner – Wandlung und Deutung einer alten Volkssage

Heinz Bormuth, Schnellertsbericht 1977, S. 20-22. Das Auftreten des Landgeistes im Erbachischen, von dem die Reichenberger Amts-Protokolle und später auch…

Der Rodensteiner als Schnellertsherr – zum geschichtlichen Hintergrund der Sagenüberlieferung

Wolfram Becher, Schnellertsbericht 1977, S. 12-19. Nach den ältesten bekannten Bezeugungen der Sage vom Rodensteiner als Schnellertsherrn, den sogenannten „Reichenberger…

18. Jahrhundert

Der Schnellertsgeist als Kriegs – und Friedensherold nach amtlichen Berichten und eidlichen Zeugenaussagen aus  „Ährenlese aus der Vorzeit“, Theodor von…

© 2018 Burg Schnellerts. Theme von Anders Norén.