Schlagwort: das Wilde Heer

Geisterheer, welches unsichtbar durch die Lüfte zieht, aber zu hören ist

Steinerne Spuren des Schnellertsherrn

Heinz Bormuth, Schnellertsbericht 1976, S. 24-26. Am Westhang des Schnellertsberges, wenige Schritte unterhalb des Zugangs zur Burg, finden sich auf…

18. Jahrhundert

Der Schnellertsgeist als Kriegs – und Friedensherold nach amtlichen Berichten und eidlichen Zeugenaussagen aus  „Ährenlese aus der Vorzeit“, Theodor von…

© 2018 Burg Schnellerts. Theme von Anders Norén.