Toranlage während der 1976 erfolgten Freilegung